RIVKLE® EP X009: Setzwerkzeug mit Prozesskontrolle

Für das Setzen von Blindnietmuttern

  1. Böllhoff Schweiz >
  2. Unternehmen >
  3. News >
  4. Setzwerkzeug mit Prozesskontrolle – das neue RIVKLE® EP X009

04.03.2015

Setzwerkzeug mit Prozesskontrolle
– das neue RIVKLE® EP X009

Das RIVKLE® EP X009 ist die Kombination eines pneumatischen Setzwerkzeuges mit einer integrierten Prozesskontrolle und ergänzt seit kurzem unser RIVKLE® Werkzeugprogramm.

Mit Hilfe der Prozesskontrolle überwacht das RIVKLE® EP X009 gezielt den aktuellen Setzweg und vergleicht diesen mit der Vorgabe. So werden eventuelle Fehler ausführlich am Bildschirm angezeigt.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Prozesssichere RIVKLE® Vernietung
  • Detallierte Fehlerbeschreibung
  • Optimaler RIVKLE® Nietprozess

Das neue System ist einsetzbar für unser gesamtes Werkzeugprogramm (RIVKLE® P1007 - P2007 - P3007).

Gerne senden wir Ihnen auch ein gedrucktes Exemplar.
Sie haben Fragen? Unter der Rufnummer +49 (0)521/4482-05 (515) sind wir für Sie da.

Download Drucknorm Sprache Typ/Größe
RIVKLE® EP X009
Setzwerkzeug mit Prozesskontrolle
2362/15.01 Deutsch PDF / 800 KB

Wird das Dokument nicht korrekt angezeigt? Probieren Sie den Adobe Acrobat Reader.



Produktkataloge

Suchen Sie weitere technische Informationen?
 

Downloadcenter

Böllhoff ist zertifiziert

Erfahren Sie hier in welchen Bereichen!

Zertifikate & Standards

Kontakt

Wünschen Sie eine Beratung oder Informationen zu Produkten?

Kontakt

RIVKLE® EP X009

  • RIVKLE® EP X009 – Setzwerkzeug mit Prozesskontrolle

    Setzwerkzeug mit Prozesskontrolle


BÖLLHOFF

Copyright © 2013 Böllhoff Verbindungstechnik AG